Tipps zur Buschenschankjause

10.11.2020

Was wäre ein sonniger Herbsttag ohne einen Buschenschankbesuch?

Coronabedingt ist der Buschenschankbesuch derzeit zwar leider untersagt, jedoch bieten auch viele Buschenschänke Liefermöglichkeiten an. Demnach genießen wir in diesem Herbst sozusagen eine "home - Buschenschankjause".

Erfreulicherweise gibt es bei vielen Buschenschänken schon lange nicht mehr nur eine klassische Brettljause mit Leberpastete, Verhackert, Trockenwürstl und Brüstl, sondern es finden auch fett/- und kalorienärmere Jausenvariationen auf der Speisekarte Einzug.

Eine klassische Buschenschankjause ist in der Gewichtsreduktion leider nicht empfehlenswert. Mit diesen Leckerbissen nehmen wir große Mengen an Fett und jede Menge Kalorien zu uns. Außerdem sind die sogenannten gesättigten Fettsäuren wie wir sie in Fleisch, Fleischwaren und Würstl finden wahrlich ungesund.

Welche Jausenvariationen sollte ich beim Buschenschank wählen?

  • Aufstrichteller (Kürbiskernaufstrich, Liptauer, Kräutertopfenaufstrich) mit Garnitur und Brot
  • 1 Käsebrot mit Garnitur
  • 1 Rohschinkenbrot mit Garnitur
  • 1 belegtes Brot mit magerem Geselchten, Ei, Schnittkäse, Gemüse, Kren
  • 1 Scheibe Brot mit gekochtem Schinken und Garnitur
  • 1 Bauernsalat (Rindfleisch, Käferbohnen, Ei, Gemüse) und Brot
  • 1 vegetarisches Schüsserl (Schafskäse, Käferbohnen, Ei, Gemüse) und Brot
  • Fitnessplatte: Rohschinken, mageres Geselchtes, Aufstriche auf Topfenbasis, Käse, Gemüse und Bauerbrot

Die Garnitur kann großzügig ausfallen: Egal ob du Essiggurkerl, Perlzwiebel, Maiskölbchen, Tomaten, Gurken, Paprika bevorzugst - Peppe deine Buschenschankjause mit vielen Vitaminen auf.

Was gilt es beim Buschenschank sonst noch zu beachten?

Behalte deine Brotmenge im Blick!

Bei Buschenschankjausen neigt man oft dazu, große Mengen des frisch gebackenen Brots zu verzehren.

Wenn man ein belegtes Brot bestellt ist das Brot meist deutlich größer, als das aufgeschnittene Brot das man in einem Brotkorb zu einer Jause dazu bekommt.

Deshalb gilt:

  • Esse ich ein belegtes Brot, ist eine Scheibe ausreichend.
  • Esse ich ein Salatschüsserl kann man zwei (normalgroße) Scheiben essen.

Kann ich zu meinem Jausenbrot auch einen Salat essen?

Buschenschanksalate werden meist mit reichlich Öl zubereitet. Außerdem werden häüfig Käse, Fleisch, Käferbohnen, Eier etc. dem Salat hinzugefügt. Solche Salatschüsseln solltest du nicht zusätzlich zu deinem Jausenbrot essen, da solche Salate kalorientechnisch Hauptspeisen entsprechen.

Wenn du deinen Salat allerdings mit Kraut, Tomaten, Gurken, Karotten etc. zubereitest und ihn mit wenig Öl marinierst, kannst du diesen natürlich zu deinem Jausenbrot verzehren.

Weitere Tipps:

Wenn du dein Gewicht reduzieren möchtest, solltest du dein Jausenbrot OHNE Butter zubereiten.

Außerdem solltest auf kalorienreiche Getränke, wie Alkohol und Säfte verzichten. Auch selbst gemachte Säfte beinhalten viel Zucker!